Dr. Riedler - Zahnarzt in Eggenfelden - Vita

Dr. Riedler


1992-1997 Studium der Zahnmedizin an der 
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen

1997 Approbation

1998-2000 Assistenzzeit in freier Praxis

1999 Promotion

2000 Niederlassung in eigener Praxis

2000 Curriculum Kinderzahnheilkunde 
(Zahnärztliche Fortbildungsakademie Nürnberg)

2006-2007 Curriculum Implantologie der 
Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI)

2009 Ernennung zum aktiven Mitglied der 
Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ)

2009-2010 Curriculum Funktionsdiagnostik / -therapie 
(CMD Centrum Hamburg-Eppendorf)

2012 Ernennung zum Mitglied der Akademie Praxis und Wissenschaft (APW) der 
Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)

2019 Ernennung zum Gutachter für Parodontologie und Zahnersatz der
Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayern (KZVB)

zahlreiche Fortbildungen im Bereich

Ästhetische Zahnheilkunde, Implantologie, Kinderzahnheilkunde, 
CMD, Parodontologie, Endodontie, rekonstruktive Zahnheilkunde